Häufig gestellte Fragen

1.) Woraus bestehen die Kurse?

Die Kurse bestehen in jedem Modul aus dem Zugang zu einer Lernplattform, auf der die Fragen in sog. "Tests" (das sind Einheiten mit meistens 20 Aufgaben) im gleichen Multiple-Choice-System wie beim TMS beantwortet werden. Die Angaben können in allen Fällen sowohl ausgedruckt als auch auf dem Bildschirm erfasst werden, die Eingabe der Lösungen erfolgt direkt am Bildschirm (Ausnahme: "Konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten").

2.) Wann finden die Kurse statt?

Die Kurse können jederzeit absolviert werden. Es gibt keine fixen Termine. Von manchen Kursen (den sog. "Skills-Kursen") können aber nur drei Tests pro Tag heruntergeladen werden.

3.) Wie melde ich mich für die Kurse an?

Die Anmeldung ist ausschließlich über den entsprechenden Link hier auf der Website möglich.

4.) Wie funktioniert die Bezahlung?

Die Bezahlung ist derzeit nur in Form einer einer Überweisung möglich. Mit der Anmeldung erhalten Sie die notwendigen Informationen. Wir liefern ausschließlich nach Erhalt der Kursgebühr ("Vorauskassa"). Im Gegenzug wird Ihre Anmeldung erst dann rechtlich bindend, wenn dieser Betrag bei uns eingelangt ist. 

5.) Wie geht es nach Erhalt der Zahlung weiter?

Wir verschicken umgehend Ihre Zugangsdaten.

6.) Ist mein Zugang zur Lernplattform limitiert?

Der Zugang ist auf eine Person pro Anmeldung und zeitlich von der Übermittlung der Zugangsdaten bis zum entsprechenden Prüfungstag 2015 (TMS am 9.5.2015, EMS voraussichtlich am 3.7.2015) beschränkt.