Warum Kurse von t-med?

Das kombinierte Lernen mit den Skripten und der Lernplattform bietet viele Vorteile:

1.) Von Seiten der VetMed Wien werden als Lernhilfen Schulbücher und Bücher angegeben, die in vielen Fällen einen viel größeren Stoffumfang beinhalten, als bei der Prüfung tatsächlich gebraucht wird. Du bist als Maturant oder Abiturient selbst dazu aufgefordert, die Grundlagen herauszufinden. Das ist ein sehr schwieriges und zeitintensives Unterfangen, wenn du keine guten Lehrer hattest.

In den Skripten stecken 15 Jahre Unterrichtserfahrung. Sie stellen eine einmalige Hilfe dar, den Lernstoff vom "Ballast" zu trennen.

2.) Die gute Strukturierung der Skripten erleichtert das Lernen, da du einen "Rahmen" vorgegeben hast, an dem du dich orientieren kann. Da die Skripten nur einseitig bedruckt sind, können Zusatzinformationen auf die gegenüberliegende Seite geschrieben werden.

3.) Die Übungsfragen auf der Lernplattform, von denen viele im gleichen Multiple Choice Modus erstellt sind wie bei der Aufnahmeprüfung, machen dich vertrauter mit dieser Art des Prüfens und sind gleichzeitig ein ideales Mittel, um den Stoff zu vertiefen und zu wiederholen.

4.) Du kannst auf zwei verschiedene Arten lernen: Entweder systematisch, indem du das Skriptum durchliest und anschließend die Fragen beantwortest, oder du tastest dich von Frage zu Frage weiter und bekommst so langsam einen Überblick über den Stoff. Fast alle Fragen sind mit einem Querverweis auf jene Seite ins Skriptum versehen, wo die entsprechende Problematik erklärt wird. Und bei vielen Fragen ist noch eine zusätzliche, direkte Erklärung dabei

5.) Das Fernkurssystem ist unabhängig von einer persönlichen Anwesenheit an einem bestimmten Ort und zu einer bestimmten Zeit.

6.) Wenn du noch die Schule besuchst, kannst du dich bei Fragen mit den Unterlagen an deine Lehrer wenden. Abgesehen davon sind die Kurse in Biologie, Physik und Chemie eine optimale Vorbereitung auf die Matura oder das Abitur.

7.) Wir bekommen seit vielen Jahren über Kursteilnehmer Rückmeldungen über tatsächlich gestellte Fragen, und stellen diese (natürlich ausführlich beantwortet) in einer eigenen Rubrik auf unserer Lernplattform zur Verfügung.