Aufnahmeprüfung in Graz?

Graz ist als Ort für ein Medizinstudium nicht so bekannt wie Wien oder Innsbruck - vor allem bei unseren deutschen Nachbarn. Eigentlich gibt es keinen nachvollziehbaren Grund dafür, denn die Lebensqualität in dieser Stadt ist ausgesprochen hoch und die Qualität der Ausbildung an der Medizinischen Universität Graz ist auch nicht schlechter als in den anderen Städten.

Zusammengefasst:

Für Österreicher sind die Chancen etwa gleich gut wie in Wien und Linz, aber schlechter als in Innsbruck.

Für Nicht-Österreicher sind die Chancen deutlich besser als in Innsbruck und und ungefähr gleich wie in Wien.

Nicht-EU-Bürger werden 2019 aufgrund einer Änderung bei den Aufnahmekriterien ähnliche Bedingungen wie vorfinden wie die anderen beiden Gruppen.

Für welchen Studienort du dich auch entscheidest - mit unseren Online-Kursen bist du deinen Mitbewerbern immer einen Schritt voraus.